home

Print Friendly, PDF & Email

Willkommen auf der Seite von Schott Acting Studio, Berlin. Sehen Sie einen Überblick über die aktuellen Seminare, Workshops und Trainings oder nutzen Sie die Navigation links.

Wochenendkurs Grundlagen: 2./3. März 2019  – Warteliste! | Eindrücke 2017/18

Intimität vor der Kamera mit Ita O’Brien (London)
Samstag, 16. und Sonntag, 17. März 2019 | 2 Tage | In Berlin

Dieser zweitägige Workshop richtet sich an Schauspieler und Regisseure, die klare Richtlinien für ihre Arbeit mit Intimität im Schauspiel kennenlernen möchten – von der Audition bis hin zur Arbeit am Set. Viele Produktionsgesellschaften beginnen nun damit, Intimitätskoordination als Standard einzuführen, beispielsweise HBO, Sky TV, Amazon und Netflix. Ita hat bereits bei unterschiedlichen Fernsehproduktionen als Intimitätskoordinatorin gearbeitet und dazu beigetragen, die Relevanz dieses Feldes für die Industrie hervorzuheben. Ein Beispiel für ihre Mitwirkung ist die Netflix-Originalserie SEX EDUCATION, die am 11. Januar weltweit veröffentlicht wurde. [weiterlesen…]
trenner
15 Tage – Schauspielworkshop mit Sandra Seacat (Los Angeles)
Montag, 25. März bis Freitag 12. April 2019 | In Berlin | Weltweit der einzige Workshop!

Individuelle Arbeiten und „Szenen aus den Stücken von A. Tschechow – Die Möwe, Onkel Wanja, Drei Schwestern, Der Kirschgarten“. Sandra Seacats Hauptanliegen in ihrer Arbeit mit dem Schauspieler besteht darin, dass der Schauspieler lernt seine Einzigartigkeit und Wahrheit als Mensch auszudrücken, und die Muster und Blockaden zu durchbrechen, die den Künstler davon abhalten den Teil seiner selbst, der die Figur ist/der mit der Figur verbunden ist, wahrhaftig zu leben. Sandra Seacat ist weitreichend bekannt für ihre Arbeit als Coach ihrer Studenten Jessica Lange, Mickey Rourke, Aaron Eckhardt, Laura Dern, Ryan Gosling, Harvey Keitel, Isabella Rossellini, Gina Gershon, Blythe Danner, Shia LaBeouf, Andrew Garfield, Michelle Williams und andere. [weiterlesen…]
trenner
Susan Batson Technik mit Matthias Schott
Samstag, 9. bis Sonntag, 10. März 2019 | 2 Tage | In Berlin | Warteliste!

Anhand von jeweils wechselnden kurzen Monologen und Castingtexten wird nach Susan Batson´s Technik die Empfindung, Verhaltensweise und Logik eines Charakters geübt. Wir kombinieren Susan Batson Vorbereitung mit Stella Adler´s Ansatz psycho-physischer Handlungen und Übungen, die die Präsenz und die Konzentration stärken. *Die Monologe werden am Ende jeden Tages gefilmt und besprochen. Qualität des Materials nur für Feedbackzwecke. [weiterlesen…]
trenner
Wochenende Schauspielseminar Grundlagen mit Matthias Schott
Samstag, 2. bis Sonntag, 3. März 2019 | 2 Tage | In Berlin | Warteliste!

Das Wochenendseminar ist eine intensive Einführung in die grundlegenden Techniken des Schauspielens, basierend auf den Prinzipien von Stanislawski. Stella Adler, Uta Hagen, Lee Strasberg. Improvisationen und Übungen aus der Schauspielausbildung britischer Schulen wie LAMDA, RADA, Drama Centre, Guildhall. [weiterlesen…]
trenner
Die 10 Elemente der Schauspielkunst mit John Osborne Hughes
Montag, 27. bis Freitag 31. Mai 2019 | 5 Tage | In Berlin

Eine Philosophie, Grundlagen und Techniken der Schauspielkunst für Anfänger und Fortgeschrittene, die mehr wollen. Um die Essenz einer reinen Schauspieltechnik und den Prozess, eigene Charaktere zu entwickeln, wirklich zu durchdringen, muss der Schauspieler zunächst verstehen, welche psychologischen Vorgänge seinen eigenen Charakter gebildet haben. Wenn wir wirklich durchdrungen haben, wie diese natürlichen Prozesse unseren eigenen Charakter aufgebaut und geformt haben, können wir lernen, dieses Wissen bewusst einzusetzen und für unsere kreative Arbeit zu nutzen. [weiterlesen…]
trenner