Szenenarbeit mit Geordie Brookman

Print Friendly, PDF & Email

  • Sofortbuchergebühr bis 15. März Bitte sendet uns eure Bewerbung vor der Buchung

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Auswahl zurücksetzen
Szenenarbeit mit Geordie Brookman

Bei diesem Wochenendintensivkurs widmen wir uns den unterschiedlichen Grundbausteinen des Szenenaufbaus im Theater mithilfe eines Methodenmixes aus traditionellen Techniken nach Stanislawski, praktischer Ästhetik, englischen Methoden aus dem späten 20. Jahrhundert und den Arbeiten der Frantic Assembly. Im Verlauf der zwei Tage werden die Teilnehmer lernen, wie sie das notwendige Material sammeln können, um anhand der Vorgaben im Text eine überzeugende Darbietung leisten und gleichzeitig auch einen Stil verfolgen zu können, der ihre Offenheit gegenüber der Zusammenarbeit und der organischen Veränderung in der Darstellung von kontemporären Stücken wahrt. Anhand unterschiedlicher erfolgreicher Dramatiker des 20. und 21. Jahrhunderts werden die Teilnehmer unter anderem Aspekte wie Status, öffentlicher/ privater Raum, Intention/ Aktion, vorliegende Gegebenheiten, Körperlichkeit, Musikalität des Textes sowie die Entwicklung der Rollen und der Handlung behandeln. Ziel dieses Workshops ist es, die Teilnehmer im professionellen Proberaum auf ein neues Level zu bringen.

Geordie ist einer der erfolgreichsten Theater- und Musiktheaterregisseure Australiens. Von 2012 bis 2019 war er künstlerischer Leiter und einer der Geschäftsführer der State Theatre Company South Australia. In diesem Zeitraum konnte er die Tätigkeiten der Company mehr als verdreifachen und stieß die erste der drei internationalen Touren ihrer Geschichte an.

Termin: 25. & 26. April, 2020 | 2 Tage, 10:00 bis 17:00 Uhr
Ort: In Berlin, Schott Acting Studio | Limitiert auf 14 Teilnehmer
Normale Gebühr: 275 Euro inkl. MwSt.
Frühbuchergebühr
bis 3. April: 255 Euro inkl. MwSt.
Sofortbuchergebühr bis 15. März:
235 Euro inkl. MwSt.
Observer 2 Tage Ticket
(Regisseure, Autoren, Produzenten, … | Limitiert auf 3): 125 Euro
Für Infos & Bewerbung
bitte schreiben an Rebecca Veil: info@schott-acting-studio.de
Förderung: Bildungsprämie (50%) & GVL (30%)| (Level: Erfahrene Schauspieler & Junge Talente)
5% Reduktion:
Ich bin bei einer der folgenden Organisationen Mitglied und kann dies auch nachweisen
(BFFS, Interessenverband Deutscher Schauspieler e.V., Verdi, Ensemble Netzwerk, SBKV – Schweizer Bühnenkünstler Verband, VÖFS – Verband österreichischer SchauspielerInnen, SSFV – Filmschauspieler, ACT – Berufsverband der Freien Theaterschaffenden, BFDK – Bundesverband Freie Darstellende Künste, Bundesverband Regie, ADA – Österreichischer Regieverband, Verband Filmregie Österreich Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V., Verband für Film – und Fernsehdramaturgie e.V., Drehbuchverband Austria, Verband Österreichischer Film-Autoren (VÖFA), Interessenverband Synchronschauspieler e.V., Bundesverband Theaterpädagogik e.V.)

Zum Bewerben und Anmelden bitte Klicken!

Liebe Interessentin, lieber Interessent, wir freuen uns über Euer Interesse an unserem Angebot. Um Euch für dieses Seminar anzumelden, nutzt bitte folgendes Kontaktformular. Bitte vergesst nicht Eure Vita (.pdf, .doc oder .docx) mit hochzuladen, alternativ könnt Ihr auch einen Link zu Eurer Internetpräsenz (Website, Agenturwebsite oder Eintrag schauspielervideos, filmmakers, ect.) eingeben. Dieses Seminar wendet sich gezielt an SchauspielerInnen mit Ausbildung oder entsprechender Berufserfahrung in Film, Fernsehen und/oder Theater. Unabhängig von der Dauer der Berufspraxis wichtig für dieses Seminar: Routine im selbstständigen Vorbereiten auf Szenen wird vorausgesetzt (siehe dazu die Angaben in der Seminarbeschreibung). Im Allgemeinen erhaltet Ihr innerhalb von 24 Stunden eine verbindliche Antwort.

Name

E-Mail-Adresse*

Betreff

Nachricht

Ja, die Voraussetzungen treffen zu. Ich bin professionelle Schauspielerin oder Schauspieler. Zum Beleg lade ich entweder meine Vita hoch oder trage den Link zu meiner Webseite ein. (Folgende Dokumente sind für den Upload möglich: doc, .docx, .pdf )

Meine Vita:

Meine Webseite:

* indicates required field

[wpgdprc "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden."]

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für weitere Informationen über Geordie Brookman bitte hier klicken.

Schauspiel Szenenarbeit Berlin