Rainer Hackstock

Print Friendly, PDF & Email

Nach erfolgreichem Abschluss seiner Filmstudien an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien sowie an der Regent University in den USA, Virginia Beach VA, hat Rainer Hackstock eine beeindruckende Karriere als Regisseur und Drehbuchautor hingelegt. Seine vielfältige Erfahrung erstreckt sich über verschiedene Teampositionen und Projekte, darunter Regiearbeiten für renommierte ORF- und ZDF-Produktionen wie “SOKO Kitzbühel”, Kinderformate wie “Tom Turbo” und “Der Schlunz”, sowie das Verfassen von 25 verfilmten Drehbüchern für TV-Serien wie “Schnell ermittelt”, “Copstories”, “Die Lottosieger”, “Kommissar Rex” und “Die Rosenheim Cops”, um nur einige zu nennen.

Für Rainer Hackstock steht außer Frage, dass das Drehbuch die wichtigste Grundlage für einen gelungenen Film bildet. Doch an zweiter Stelle kommt ganz klar das schauspielerische Können. Selbst die beeindruckendste Kamera, die besten Kulissen, mitreißende Musik und ein herausragendes Drehbuch können nicht darüber hinwegtäuschen, wenn das Schauspiel nicht stimmig ist.

Mit seiner langjährigen Erfahrung als Regisseur und Drehbuchautor bringt Rainer Hackstock einen reichen Schatz an Kenntnissen ein und verhilft den Teilnehmenden zu optimalen schauspielerischen Leistungen in den gedrehten Demoszenen.

Für weitere Informationen über die Workshops und Reel-Drehs mit Rainer Hackstock in Berlin hier klicken