Character Analysis & Movement Psychology

Print Friendly

Die Yat Malmgren Technik mit James Kemp

Character Analysis & Movement Psychology

Für Schauspieler, Regisseure, Drehbuchautoren und andere Film-/Theaterschaffende

„There is a lot I have to be grateful for as an actor but I would have not much if it weren´t for the inspirational teaching of James Kemp. His use and teaching of the ´Yat Method` changed my view of what acting could be both as an observer and participant.“ Emilia Clarke (HBO, Game of Thrones)

Character Analysis & Movement Psychology

Zu James Kemp vielen erfolgreichen Studenten zählen u.a.: Michael Fassbender, Tom Hardy, Emilia Clarke, Jaime Murray, Gwendoline Christie. Die lange Liste von Schauspielern, die von Yat Malmgren selbst trainiert wurden, beinhaltet Sean Connery, Anthony Hopkins, Colin Firth, Paul Bettany, Anne-Marie Duff, Helen McCrory und John Simm. Regisseure, deren Arbeit stark durch Yat Malmgren´s Technik beinflusst wurde Laurence Oliver, Peter Brook, Tony Richardson, William Gaskill und Alexander Mackendrick.

Ort: Berlin
Termin: 22. bis 27. November 2016 | 4 Tage Einführung  & 2 Tage Intermediate
Zeiten:
10:00-18:00 Uhr
Kosten:
480 Euro inkl. MwSt. (4 Tage) | Frühbucher nur 420 Euro | Volle 6 Tage nur 610 Euro
Kosten nur Intermediate:
190 Euro für 2 Tage; Voraussetzung Vorerfahrung
Texte und Videos
Colin Firth, Michael Fassbender, Tom Hardy zur Technik hier
Zum Ansehen
der Videos mit James Kemp auf Bilder unten klicken!
Bei Fragen, bitte eine Email senden an: kontakt@schott-acting-studio.de

Zum Anmelden bitte Klicken!

Liebe Interessentin, lieber Interessent, wir freuen uns über Euer Interesse an unserem Angebot. Dieses Seminar wendet sich an professionelle Schauspieler, werdende Schauspieler, Regisseure, Dramaturgen, Autoren, und Interessenten anderer darstellerischer Berufe wie Tanz und Performance. Um Euch für dieses Seminar anzumelden, nutzt bitte folgendes Kontaktformular. Bitte vergesst nicht Eure Vita (.pdf, .doc oder .docx) mit hochzuladen, alternativ könnt Ihr auch einen Link zu Eurer Website bzw. Agenturwebsite eingeben. Für alle anderen Interessenten bitte eine Kurzbeschreibung eurer bisherigen Erfahrungen eingeben unter Nachricht. Im Allgemeinen erhaltet Ihr innerhalb von 24 Stunden eine verbindliche Antwort.

Name*

E-Mail-Adresse*

Betreff

Nachricht

Meine Vita:

Meine Webseite:

* indicates required field

Nach Bestätigung unserseits bitte ausfüllen: Anmeldeformular | Application form

James Kemp Bild 3

James Kemp | Video 1

James Kemp Bild 3

James Kemp | Video 2

James Kemp Bild 3

James Kemp | Video 3

Diese Technik „Character Analysis & Movement Psychology“ liefert eine präzise und vollständige Beschreibung menschlichen Verhaltens und seiner dramatischen Repräsentation. Sie befähigt den Schauspieler sich in einen neuen Charakter zu verwandeln – subtil und tiefgreifend.
In der weiteren praktischen Anwendung ermöglicht sie dem Schauspieler den Zugang zu inneren Erfahrungswelten zu öffnen und diese unter den gegebenen dramatischen Umständen spezifisch einzusetzen. Nuancierte Charakterisierungen sind das Resultat dieses Prozesses.

Es wird an klaren Beispielen unterrichtet wie:

  • körperliche Handlungen eine psychische Reaktionen auslösen und diese beiden Bereiche miteinander verknüpft sind.
  • Charaktere entstehen und lesbar werden durch den bewussten Einsatz des Körpers.
  • verschiedene psychologische Typen sich physisch manifestieren.

Die Technik verleiht jedem Schauspieler unmittelbar mehr Tiefe und Authentizität in seiner Arbeit und wird ihn zu Fragen anregen, welche seine darstellerische Phantasie über bisher gekannte Grenzen hinauswachsen lässt.

 

„Der Workshop war sehr bereichernd für mich. Die Technik ist sehr vielschichtig und man kann sich immer wieder davon inspirieren lassen. James als Pädagoge habe ich sehr gemocht. Klarheit, Kraft und Humor. Seine Aufteilung, wie er Theorie und Praxis miteinander verbindet, ist sehr präzise und effektiv.“ Rasmus Dahlstedt (April 2014)

„James Kemp taught me character analysis for three years. He inspires his students to reach a level of acting which is high- detailed and rich. The work that James teaches reminds actors constantly of the importance of the physical when acting- how our psychological state expresses itself in our bodies. Character analysis taught by James encourages actors to use themselves in the roles they play, but this by no means limits the possibility of transformation. There is also a lovely lot of freedom in this acting class as we were allowed to create whichever character our imaginations were pulling us towards.“Actress, Drama Centre London 

„What I will say is that from my perspective it helps to instill a discipline and rigour in your approach and you start to think about the little things in your performance with much more of a knowing view to what that says about your character, and indeed what the audience will receive from your performance. It gives you the tools to add great depth of character and a vocabulary and awareness of why your character has that depth.“Christopher Ashman – Actor, Drama Centre London

 

Für weitere Informationen zu James Kemp bitte hier klicken

 

Teilnahmerücktritt: Bei Rücktritt per mail bis 14 Tage vor Workshopbeginn wird nur eine Stornogebühr von 30 % fällig, danach 50 %. Der restliche Betrag wird zurückerstattet. Bei Rücktritt 2 Tage vor Beginn oder am Tage des Workshops ist eine Rückerstattung des Betrags nicht mehr möglich, es kann aber ein Ersatzteilnehmer/in gestellt werden.

PDF: Character Analyisis & Movement Psychology with James Kemp

 

Character Analysis & Movement Psychology – Yat Malmgren

Character Analysis & Movement Psychology