Tierarbeit

Print Friendly

Animal Work Acting

Tierarbeit für die Rollenentwicklung mit Paul Miller (London, Drama Centre)

Tiere bieten eine unerschöpfliche Inspirationsquelle für Schauspieler in ihrem Ziel ein spezifisches Verhalten für eine Rolle zu entdecken. Die Arbeit mit Tieren ist ein wunderbares Werkzeug in unserem Bestreben eine Rolle zu verkörpern, wenn diese sich von unserem alltäglichen Rhythmus, unserer Art sich zu bewegen und unserem Temprament unterscheidet und diese Eigenschaften besitzt, die uns auf den ersten Blick fremd und unzugänglich erscheinen.

Ort: Berlin
Zeiten: Neue Termine 2017 über Newsletter  | 10:00-18:00 Uhr
Kosten: 3 Tage | 345 Euro inkl. 19% MwSt. | Frühbucher: 325 Euro inkl. 19% MwSt.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf: 12 Schauspieler | Fördermöglichkeiten: Bildungsprämie und GVL
Bei Fragen, bitte eine Email senden an: kontakt@schott-acting-studio.de

Zum Anmelden bitte Klicken!

Liebe Interessentin, lieber Interessent, wir freuen uns über Euer Interesse an unserem Angebot. Dieses Seminar wendet sich an professionelle Schauspieler, werdende Schauspieler, Regisseure, Dramaturgen, Autoren, und Interessenten anderer darstellerischer Berufe wie Tanz und Performance. Um Euch für dieses Seminar anzumelden, nutzt bitte folgendes Kontaktformular. Bitte vergesst nicht Eure Vita (.pdf, .doc oder .docx) mit hochzuladen, alternativ könnt Ihr auch einen Link zu Eurer Website bzw. Agenturwebsite eingeben. Für alle anderen Interessenten bitte eine Kurzbeschreibung eurer bisherigen Erfahrungen eingeben unter Nachricht. Im Allgemeinen erhaltet Ihr innerhalb von 24 Stunden eine verbindliche Antwort.

Name*

E-Mail-Adresse*

Betreff

Nachricht

Meine Vita:

Meine Webseite:

* indicates required field

Nach Bestätigung unserseits bitte ausfüllen: Anmeldeformular | Application form

Wir stützen unsere Arbeit auf Tierbewegungen und -verhalten durch detaillierte Beobachtung. Von einem bescheidenen Kaninchen, einem majestätischen Adler bis zu einer komischen Ente und einem stolzen Löwen. Sobald wir das Tier und seine Dynamiken verinnerlicht haben, erforschen wir welche Auswirkungen das Tier auf unser Verhalten (Mit Partnern/Arbeit mit Requisiten/Präsenz im Raum), unser Denken, unsere sinnliche Wahrnehmung hat, wenn wir es Schritt für Schritt in einen aufrechten Gang übertragen und seine Bewegungen den menschlichen Limitationen anpassen.

Der Workshop beinhaltet: Tierarbeit, Improvisation und Szenenarbeit (Theaterliteratur: Pinter, Albee, Brecht, Mamet, Shepard, Wedekind, aktuelle englische und amerikanische Theaterstücke). Für die Szenen arbeiten Schauspieler mit dem gleichen Grad an Erfahrung zusammen.

Tierarbeit in Film und Theater: Jerusalem (Mark Rylance), Taxi Driver (Robert De Niro), Pravda und in fast allen Rollen (Anthony Hopkins), The Master (Joaquin Phönix), Tod eines Handlungsreisenden (Dustin Hofmann), Die Reifeprüfung (Anne Bancroft),  Streetcar Named Desire (Marlon Brando) und viele andere.


“Paul Miller schafft eine Atmosphäre des Vertrauens und der Ausgelassenheit. Mit seiner sehr kreativen und wertschätzenden Arbeitsweise erreichte er jeden Kursteilnehmer und so erreichten wir alle unsere kleinen bis grossen Ziele am Ende des Kurses. Seine Arbeit mit Tieren ist sehr inspirierend für die eigene Rollenarbeit. Besonders hervorzuheben ist, dass Paul Miller mit seiner Arbeitsweise jedem seine ungeteilte Aufmerksamkeit schenkt und ihn in der Suche nach seinen individuellen Ausdrucksmöglichkeiten sehr konzentriert begleitet.” Sascha Ö. Soydan
“He brings serenity and confidence and is able to find the key for each student to open their own artistic world. Always focused on the job, he truly conveys the attitude “Acting is easy and it’s fun” and he is an expert of the “Animal Work”. Working with him will change the way you see things and take on your artistic career. Paul is an adventure that I recommend to every actor who wants to extend their horizons.”Ettore Nicoletti
“Paul ist ein wundervoller Lehrer. Er hat einen sensiblen und ehrlichen Blick. Er bleibt immer neugierig und unvoreingenommen. Er geht zusammen mit dir auf die Reise und gibt dir immer wieder aufs Neue Impulse, die dich herausfordern und deine Fantasie antreiben…” – Marc Rissmann

trenner

 

Weiter Informationen:
Für weitere Informationen über Paul Miller bitte hier klicken

Paul Miller bei IMDb (Auswahl: Kommisar Wallander, Shameless, u.v.m.)

Trailer: Kurzfilm Paul Miller bitte hier klicken

 

Teilnahmerücktritt: Bei Rücktritt per mail bis 14 Tage vor Workshopbeginn wird nur eine Stornogebühr von 30 % fällig, danach 50 %. Der restliche Betrag wird zurückerstattet. Bei Rücktritt 1 Tag vor Beginn oder am Tage des Workshops ist eine Rückerstattung des Betrags nicht mehr möglich, es kann aber ein Ersatzteilnehmer/in gestellt werden.

Animal Work Acting