Trainingsklasse

Print Friendly

Trainingsklasse mit Matthias Schott

Die Klasse richtet sich an englisch- und deutschsprachige Schauspieler und werdende Schauspieler, die durch die Arbeit an  Szenen, Monologen und improvisationsbasierten Übungen, sich konstant weiterentwickeln wollen. Die Arbeit variiert zwischen zeitgenössischem, klassischem Material und selbstentwickelten Charakterszeanarios. Die Klasse eignet sich für Schauspieler mit diversen Zielen. Persönliche Ziele werden diskutiert und klar definiert. Die Klasse bietet eine Trainingsplatform für Vorsprechen Schauspielschule, Theater, Film, TV und für individuelle Projekte (u.a. Soloabende, Comedy).

Am Anfang steht ein kurzes Training aus Improvisationen, gefolgt von den individuellen Arbeiten.

Alle haben die Möglichkeit in einer moderierten Fassung konstruktives Feedback zu geben und ihre Beobachtungen einzubringen, die das Spiel ihrer Mitspieler bereichern können. Ein Zweck der Klasse ist es in einem vertrauensvollem Umfeld und unter professioneller Anleitung eine Reihe von Material ausprobieren zu können und durch die gegenseitige Unterstützung den persönlichen Zielen den nötigen Drive zu geben, um sie zu verwirklichen. Ein langfristiges Ziel des Studios ist es zudem mit regelmäßigen Teilnehmern Szenen zu proben, um diese zur Aufführung zu bringen.

 

Testimonials:

“Matthias, an acting teacher himself, has created wise and profound journeys for the actor. He is sympathetic to the students’ concerns and questions, and if necessary can effectively communicate them to the teacher. During my workshop Matthias was invaluable in helping to create the atmosphere of trust which allowed all of us the freedom to achieve our individual gifts. It was important that the students could speak to Matthias, especially at the beginning of the workshop when we were all getting to know one another. He was a valued member of our group, and everything was organized in such a Wise Knowing Way.” – Sandra Seacat, Acting Coach

“Matthias Schott ist ein hervorragender Beobachter. Das Spiel des Schauspielers schafft er klar und genau zu spiegeln.“ – Eray Egilmez, Actor

Abendtermine: Mi 28. & Do 29. Juni und Dienstags 4./11./18. Juli | 18:00 bis 21:00 Uhr
Samstage: 8., 15. and 22. Juli | 10:00 bis 13:00 Uhr
Ort: Berlin
Gebühr: 8 Sessions 125 Euro inkl. MwSt. | 4 Sessions 75 Euro inkl. MwSt. | im Voraus zu bezahlen
Die Sessions (4 oder 8) können individuell aus allen feststehenden Terminen ausgewählt werden
Teilnahmebedingungen: Teilnehmer aus den Workshops und Kursen + Schauspieler
Für weitere Informationen, bitte eine Email senden an: kontakt@schott-acting-studio.de