home

Print Friendly, PDF & Email

Willkommen auf der Seite von Schott Acting Studio, Berlin. Sehen Sie einen Überblick über die aktuellen Seminare, Workshops und Trainings oder nutzen Sie die Navigation links.

Eindrücke | * Kamera Schauspiel Workshop mit Eric Reis27./28. November || Schauspielworkshop mit Acting Coach Sheila Gray (NYC) * verschoben auf Juli 2022 || Schauspielintensiv Grundlagen für junge Talente/werdende Schauspieler/professionelle Quereinsteiger/Bewerber für Aufnahme an Schauspielschulen – Termin 17. bis 21. Januar 2022 || Intimacy on Set mit Ita O´Brienverschoben auf Februar/Berlinale *** Wir bitten alle Schauspieler*innen / Studenten*innen, die die In-Person Kurse in unserem Studio besuchen, vor der Teilnahme einen vollständigen Impfnachweis oder Nachweis der Genesung vorzulegen. Ab Oktober bieten wir zudem für alle Workshops täglich kostenlose Tests an.
Schauspielworkshop mit Sheila Gray (aus New York)
13. bis 17. Dezember 2021 | 5 Tage | In Berlin

* Verschoben auf Juli 2022 || Bekannt für ihre Arbeit für Serien wie „Sex and the City“, „The Sopranos“ und als Coach ams Set u.a. für Robert De Niro bei seinem Debüt als Regisseur „In den Straßen der Bronx“, wird Sheila Gray einen 5-Tages Workshop in Berlin unterrichten. Da die Arbeit im Bereich Film ein intimes Verhältnis mit der Kamera voraussetzt, die selbst subtilste Feinheiten einfängt, werden wir uns darauf konzentrieren, wie man im öffentlichen Setting einen privaten Moment erzeugen und ein ausdrucksstarkes Gefühlsleben sowie einen inneren Dialog herstellen kann. [weiterlesen…]
trenner
Schauspielintensiv Grundlagen mit Matthias Schott
Montag, 17. bis Freitag, 21. Januar 2022 | 5 Tage | In Berlin

Wir schaffen eine handwerkliche Grundlage für deine weitere Arbeit als Schauspieler. Stanislawski und verschiedene englische und amerikanische Weiterentwicklungen seiner Methoden von Uta Hagen, Stella Adler, Lee Strasberg bieten dir einen Rahmen, um die wichtigsten Aspekte der Schauspielkunst zu erlernen. Ergänzend dazu Improvisationen und Übungen aus der Schauspielausbildung britischer Schulen wie LAMDA, RADA, Drama Centre und Guildhall School of Music and Drama, London + Intensive Szenen – und Monologarbeit. [weiterlesen…]
trenner
Kamera Schauspiel mit Eric Reis
27./28. November, 2021 | 2 Tage | In Berlin

This workshop is an introduction to the on-camera acting technique developed by Bob Krakower, one of the premiere acting teachers in the United States. Actors will perform scenes on camera, and discussions will follow. Topics include script analysis, auditioning, and self-tapes. The workshop is designed for advanced professionals and taught in English. „I always make it apoint to work with Eric. I greatly trust his eye for what works on camera and know that I´ll feel better when I´ve had the chance to get his feedback. I´d highly recommend him to any actor looking to make the most out of their Film/Tv auditions.“Matt McGorry; Screen Actors Guild Award Winner. Selection of Credits Television: How to Get Away with Murder, Orange is the New Black, Gossip Girls [weiterlesen…]
trenner
Schauspielworkshop mit Sheila Gray (aus New York)
13. bis 17. Dezember 2021 | 5 Tage | In Berlin

Bekannt für ihre Arbeit für Serien wie „Sex and the City“, „The Sopranos“ und als Coach ams Set u.a. für Robert De Niro bei seinem Debüt als Regisseur „In den Straßen der Bronx“, wird Sheila Gray einen 5-Tages Workshop in Berlin unterrichten. Da die Arbeit im Bereich Film ein intimes Verhältnis mit der Kamera voraussetzt, die selbst subtilste Feinheiten einfängt, werden wir uns darauf konzentrieren, wie man im öffentlichen Setting einen privaten Moment erzeugen und ein ausdrucksstarkes Gefühlsleben sowie einen inneren Dialog herstellen kann. [weiterlesen…]
trenner
2 Tage Chekhov Technik Intensiv mit Kathrin Heuer & Marcus Kohlbach
13./14. & 20./21. November, 2021 | 2 Tage | In Berlin

Einzeln oder zusammen buchbar: WE 1 – Imagination In diesem Workshop nähern wir uns der Imagination und nehmen Einblick in die Kraft der inneren Bilder. Akzeptieren wir erst einmal die Eigenexistenz der Gestalten können wir anhand einer bestimmten künstlerischen Aufgabe mit ihnen auf Tuchfühlung gehen. [weiterlesen…] WE 2 – Die Psychologische Geste Über das Kennenlernen psycho-physischer Übungen machen wir uns mit der Körperarbeit nach Michael Chekhov vertraut. Auf dieser Basis vertiefen wir unsere Arbeit und widmen uns den unterschiedlichen Zentren unseres Körpers, die uns Spielraum für das innere und äußere Erleben geben. [weiterlesen…]
trenner